Studienthema: Historischer Überblick

Home Foren Austausch zum Studienprogramm Studienthema: Historischer Überblick

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 20)
  • Autor
    Beiträge
  • #2562
    Nicole Baden
    Keymaster

    Willkommen in unserem Forum für den Sangha-Austausch! Wir möchten, dass das Studienprogramm zu einem interaktiven Miteinander wird. Hast du Fragen? Kommentare? Etwas, was du aus deiner Praxis teilen möchtest? Hier gibt’s Raum dafür!

    #2681
    dieter.wuestefeld
    Teilnehmer

    Hallo Nicole
    Bisher finde ich noch keinen Beitrag

    Grüße
    Mahakavi

    #2684
    Nicole Baden
    Keymaster

    Und damit hätten wir unseren ersten Beitrag! Danke, Mahakavi. Liebe Grüße, Nicole

    #2685
    Nicole Baden
    Keymaster

    Die Materialien auf der Studienprogramm-Seite hast du aber gesehen, oder?

    #2689
    david.doerken
    Teilnehmer

    Danke für die Studienhinweise! Das freut mich sehr, gerne mehr davon. Das Studienprogramm ist sehr übersichtlich aufgebaut, danke dafür.

    #2764
    Bert
    Teilnehmer

    Schön Euch wieder zu hören, – Ich fühle heimatliche Gefühle 😉
    jedoch bei manchen badischen Wortbeiträgen hört mein Hören
    Nichtverstehen.
    Dann denkt mein Denken:
    Wie schön wären jetzt Untertitel.

    #2774
    beate.aldag
    Teilnehmer

    Ich habe mir gerade die ersten zwei Vorträge angehört. Es ist tolles Material und es ist hilfreich, diese aktuelle Verbindung mit der Gruppe im ZBZS zu haben. Das unterstützt sehr und inspiriert mich und meine täglichen Betrachtungen.

    #2899
    reginafalter
    Teilnehmer

    Hallo,
    es ist inspirierend, schön und interessant eure Vorträge zu hören. Was bei mir besonders hängen geblieben ist, also, welche Samen besonders gut bewässert wurden, ist die Frage „warum nehme ich jetzt gerade so wahr, wie ich wahrnehme? welche Intention lässt die Wahrnehmung gerade so entstehen, wie sie eben entsteht?“ und „es könnte auch ganz anders sein“…..
    Die Frage, was bedeutet Buddha für mich, was macht es für einen Unterschied für mich persönlich, dass er Erleuchtung erfahren hat, dem so in mir nachzuspüren bringt ein überraschendes und erfrischendes Gefühl einer fast unmittelbaren Verbundenheit und Bezugnahme hervor, was ich vorher noch nie so erfahren habe. Danke.

    #3049

    Hallo,
    herzlichen Dank für die tollen Vorträge, der Möglichkeit online daran teilzuhaben und den eingestellenten Texten von Baker Roshi. Ist alles sehr hilfreich für mich.
    Nun habe ich eine Frage zum letzten Vortrag von Keizan Dieter Plempe Sensei.
    Er hatte ausgeführt, dass die verschiedenen Schulen sich gefragt haben, Alles ist vergänglich – was ist dann der reale Baustein der Realität.– was ist dann der Bezugspunkt. Wenn alles in gegenseitigem Enstehen und vergehen anwesend ist und imn nächsten Moment wieder neu erscheint, wer ist dann Verantwortlich und wer entscheidet?

    Beste Grüße aus Freiburg
    Hans-Werner

    #3067
    hans.vossmann
    Teilnehmer

    Hallon Nicole,
    kannst du mir vielleicht sagen wo ich die Vortrage finde. Wenn ich auf domnloads gehe erhalte ich nur: noch nicht verfügbar.
    Danke.
    Gassho und lG
    Hans

    #3090
    Nicole Baden
    Keymaster

    Hallo Hans,
    Wenn du oben im Menü auf Studienprogramm gehst, siehst du bereits das erste Thema: Vom Shakyamuni Buddha zur Dharma Sangha. Da musst du drauf klicken. Dort findest du die Vorträge der ersten vier Wochen.

    Im Moment kann man die Vorträge noch nicht Downloaden (ich weiß aber nicht genau, wo du einen Download-Knopf gesehen hast… den gibt’s bisher noch nicht). Wir wollen die Download-Funktion demnächst einrichten, aber im Moment kann man die Vorträge einfach direkt auf der Seite anhören.

    Gib bitte nochmal Bescheid, falls du dich nicht zurecht findest.
    Nicole

    #3093
    dieter.wuestefeld
    Teilnehmer

    Hallo Hans-Werner
    Deine Fragen unterstellt das es so etwas wie eine Kraft (in der christlichen Vorstellung Gott) der nach einem großen Plan handelt
    Warum muss oder sollte das so sein??

    Gassho
    Mahakavi

    #3097
    Claus
    Teilnehmer

    Links zu Texten von und zu Nagarjuna gibt es in Englisch auf thezensite

    http://www.thezensite.com/MainPages/nagarjuna.html

    Das Buch von Stephen Batchelor: „Verses from the Center“ (ebenfalls in Englisch) enthält eine Nachdichtung von Versen Nagarjunas mit Erläuterungen, ich fand es sehr interessant.

    #3100

    Hi Mahakavi,

    Wenn ich mich frage wer das ist: Dogans Küchenmeister: Wer, wenn ich nicht Ich .. und wann: wenn nicht jetzt.

    Also ich komme immer als Antwort auf ICH.- also irgendwas Individuelles..
    Da es diese Ich aber nicht gibt, wer ist es dann der den Weg von Moment zu Moment geht? Sowas wie ein individuell gefärbter Bewußtseinstrohm ?

    Alles Liebe
    Hans

    #3137

    Hallo Claus,

    danke für Deinen Link http://www.thezensite.com/MainPages/nagarjuna.html

    Wenn ich mir den erarbeitet bzw. durchgearbeitet habe, bin ich bestimmt im Nicht Selbst angekommen.

    Beste Grüße
    Hans-Werner

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 20)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.