fbpx

tägliche praxis im zbzs

Eine Vortragsreihe mit unterschiedlichsten Themen

Jeden Mittwochabend 19:30-20:45 Live aus dem ZBZS

In dieser Vortragsreihe entwickeln wir fortlaufend aktuelle Themen unserer täglichen Praxis hier vor Ort. Die Themen sind alltagsnah und greifen meistens Aspekte unserer Erfahrung auf, die normalerweise eher unbemerkt bleiben. Wenn du dich dieser Vortragsreihe anschließt, tauchst du in den Strom unserer täglichen Praxis hier ein. Du lernst den Ort, die Menschen, die Themen und die Fragen unserer Praxis kennen. Im Anschluss an jeden Vortrag gibt es Gelegenheit zum Austausch.

Diese Reihe eignet sich auch als vertiefende Reflektion auf die wöchentlichen Dharma Now! Vorträge von Zentatsu Baker Roshi. 

Dieser Kurs ist für erfahrene und neue Praktizierende gleichermaßen geeignet. Wir freuen uns, wenn du dabei sein möchtest!

TATSUDO BADEN ROSHI
TATSUDO BADEN ROSHIDIREKTORIN ZBZS
Weiterlesen
Tatsudo Nicole Baden Roshi (*1981) ist Dharma-Nachfolgerin von Zentatsu Baker Roshi. Sie praktiziert seit 2001 mit der Dharma Sangha. Bis 2009 studierte sie Psychologie an der Universität Oldenburg und absolvierte parallel eine Ausbildung in der körpertherapeutischen Methode Body Mind Centering©. Anschließend lebte sie vier Jahre im Crestone Mountain Zen Center in Colorado, USA und ist seit 2013 im Zen Buddhistischen Zentrum Schwarzwald. Sie ist als Direktorin für die organisatorische Leitung des ZBZS zuständig.
KEIZAN PLEMPE SENSEI
KEIZAN PLEMPE SENSEI
Weiterlesen
Keizan Dieter Plempe Sensei ist Schüler von Baker Roshi und praktiziert Zen seit 1991. Nach dem Studium der Sinologie und Japanologie lebte er von 1998 bis 2010 und wieder seit 2014 am Johanneshof. Zwischen 2000 und 2003 besuchte er 3 Praxisperioden im Crestone Mountain Zen Center. 2020 wird er seine Ausbildung in Kum Nye (tibetisches Heilyoga) beenden.
RYUTEN ROSENBLUM ROSHI
RYUTEN ROSENBLUM ROSHISTELLVERTRETENDER ABT ZBZS
Weiterlesen
Ryuten Paul Rosenblum Roshi begann seine Zen-Praxis 1968 mit Suzuki Roshi im Tassajara Zen Mountain Center. Er lebte dort 10 Jahre lang und praktizierte mit Suzuki Roshi bis zu seinem Tod im Jahre 1971 und anschließend mit Baker Roshi. Er ist Dharma-Nachfolger von Zentatsu Baker Roshi und stellvertretender Abt im ZBZS. Er gibt Seminare im Zen Buddhistischen Zentrum Schwarzwald, in Berlin und in Wien. Er lebt in San Anselmo, Kalifornien.

Wenn Du einen vollständigen Vortrag sehen möchtest, schaue  dir hier unsere Auswahl an kostenlosen Audio- und Video-Vorträgen und Lektionen an:

Wenn du mit uns an einer Reihe von Live-Gesprächen und Diskussionen teilnehmen möchtest, melde dich jetzt für „Tägliche Praxis im ZBZS“ an:

teilen in sozialen netzwerken

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email