fbpx

Das ZBZS lädt Dich ein

Kennenlern Workshop am
13. März
Beginn - 17:30 Uhr

Herzlich Willkommen

Lerne uns - zumindest digital - einfach mal kennen!

DAS ZBZS

Ein Ort zum Ankommen

In diesem Workshop gehen wir mit Dir virtuell über den Campus. Wir zeigen Dir die verschiedenen Gebäude, in denen wir zusammen leben. Anschließend zeigen wir Dir ein Video mit einer Anleitung für die stille Sitzmeditation (Zazen). Beate Aldag moderiert den Nachmittag und beantwortet Deine möglichen offenen Fragen.

Beate Aldag

(Moderation)

Lehrende

BakerRoshi
Zentatsu Baker Roshi
Abt und Gründer

Zentatsu Richard Baker Roshi ist Zen-Lehrer in der Lehrlinie von Dongshan und Shunryu Suzuki Roshi. Er trat im Jahre 1971 die Dharma-Nachfolge von Suzuki Roshi an. Baker Roshi ist Abt und Gründer des Crestone Mountain Zen Center in Colorado/USA und des Zen Buddhistischen Zentrums Schwarzwald. Er lebt und lehrt von Januar bis Mai in den Vereinigten Staaten und von Mai bis Dezember im ZBZS. Seit Anfang 2019 gibt er keine formellen Seminare mehr, steht aber zum Dharma-Austausch im Rahmen der „Door Step Zen“-Tage zur Verfügung.

Ryuten Paul Rosenblum Roshi begann seine Zen-Praxis 1968 mit Suzuki Roshi im Tassajara Zen Mountain Center. Er lebte dort 10 Jahre lang und praktizierte mit Suzuki Roshi bis zu seinem Tod im Jahre 1971 und anschließend mit Baker Roshi. Er ist Dharma-Nachfolger von Zentatsu Baker Roshi und stellvertretender Abt im ZBZS. Er gibt Seminare im Zen Buddhistischen Zentrum Schwarzwald, in Berlin und in Wien. Er lebt in San Anselmo, Kalifornien.

Ryuten-Rosenblum-Roshi-Profil
Ryuten Paul Rosenblum Roshi
Stellvertretender Abt
Tatsudo-Baden-Roshi-Profil
TaTSUDO BADEN ROSHI
Lehrnachfolgerin

Tatsudo Nicole Baden Roshi (*1981) ist Dharma-Nachfolgerin von Zentatsu Baker Roshi. Sie praktiziert seit 2001 mit der Dharma Sangha. Bis 2009 studierte sie Psychologie an der Universität Oldenburg und absolvierte parallel eine Ausbildung in der körpertherapeutischen Methode Body Mind Centering©. Anschließend lebte sie vier Jahre im Crestone Mountain Zen Center in Colorado, USA und ist seit 2013 im Zen Buddhistischen Zentrum Schwarzwald. Sie ist als Direktorin für die organisatorische Leitung des ZBZS zuständig.

Keizan Dieter Plempe Sensei ist Schüler von Baker Roshi und praktiziert Zen seit 1991. Nach dem Studium der Sinologie und Japanologie lebte er von 1998 bis 2010 und wieder seit 2014 am Johanneshof. Zwischen 2000 und 2003 besuchte er 3 Praxisperioden im Crestone Mountain Zen Center. 2020 hat er seine Ausbildung in Kum Nye (tibetisches Heilyoga) beendet.

Keizan-Plempe-Sensei-Profil
Keizan Dieter Plempe Sensei

über 30

Jahre vor Ort

2160

Teilnemer*innen an Kursen in 2020

37

Online Kurse

255

Kurslektionen insgesamt

Feedback bisheriger Teilnehmer

Anmeldung zum Workshop

* Pflichtfeld
Klicke hier, um dich anzumleden. Du wirst von uns per E-Mail einen Link zum Zoom Meeting erhalten:

Bitte bestätige, dass Du vom Dharma Sangha Portal hören möchtest:

Du kannst Dich jederzeit abmelden, indem Du auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klickst. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken findest Du auf unserer Website unter www.dharma-sangha.de

Wir verwenden Mailchimp als unsere Marketing-Plattform. Wenn Du unten klickst, um Dich anzumelden, bestätigst Du, dass Deine Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übertragen werden. Informiere Dich hier über die Datenschutzpraktiken von Mailchimp.

Social Media:

© 2021 - Made with 🙏 by Dharma-Sangha.de

Wir freuen uns, wenn Du dabei sein kannst