fbpx

Granola für das erste Oryoki-freie Frühstück

680g grobe Haferflocken
100g Kerne: Sonnenblumen/Kürbis
400g Nüsse: Walnüsse/Haselnüsse
100g Kokosraspeln
2 Eier (geschlagen)
80g Butter (geschmolzen) oder Kokosöl
200ml Agavendicksaft wahlweise Honig
1TL Salz
200g Trockenfrüchte: Aprikosen/Datteln (kleingeschnitten)

Butter, Eier, Agavendicksaft mischen und unter die anderen Zutaten mischen.

Die kleingeschnittenen Trockenfrüchte können etwas später in den Backofen dazu gegeben werden, damit sie nicht allzu sehr austrocknen.

Das Untermischen geht am besten mit den Händen. Die Masse auf 1-2 Backblechen verteilen und bei Umluft ca. 20 bis 30 Minuten im Backofen bei 140°C backen bis die gewünschte Bräune erreicht ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.