fbpx

was empfinde ich als nährend ?

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #11432
    eveline_ulmer
    Teilnehmer

    16.7. hallo ihr lieben
    das ist ja spannend und aufrüttelnd, das gefühl von <nährend /genährt sein> unter die praxislupe zu nehmen!
    klar kennen wir gewiss alle, wie sich <gut genährt> anfühlt. . und zugegeben hatte ich dieses gefühl von angeregtzufriedengutgenährt bislang eigentlich stets einer <äusseren situation> „verdankt“ (in der natur sein, ein zusammensein mit mir lieben menschen, bereichernd anregende dharma vorträge, praxisanregungen, musik . . )
    diese sichtweise aufzutun und nun meine eigene beteiligung am prozess zu studieren – aha ! ? das hat ja wohl was mit meiner offenheit, durchlässigkeit zu tun?
    und nicole , du stellst das erkunden auch in den bereich der resonnanz mit dem innersten anliegen ? neu . . spannend. . dankeschön !!
    in gassho eure doshin eveline

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.