fbpx

Atempraxis

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #10207
    Sonja Möller
    Teilnehmer

    Seit ich praktiziere, begleitet mich die Übung, die Atemzüge zu zählen. Und jetzt nach fast sieben Jahren, stelle ich mir die Frage, wann fange ich mit dem Zählen wieder von Vorne an. Ok, wenn ich bei 10 angekommen bin. Oder wenn ich… ja, wann eigentlich genau?

    Ich fange an zu zählen: eins… zw.. da ist ein Gedanke, also alles zurück auf Anfang. Eins.. zwe… wieder ein Gedanke. Also von Vorne. Ein.. Gedanke. Anfang. Eins… zwei… dr.. oh nein! Vielleicht ist das Atemzüge zählen doch nichts für mich. Lieber versuchen, meinem Atem „einfach“ zu folgen. Unzählige Zazen-Perioden habe ich so oder so ähnlich verbracht.

    Heute morgen dämmerte mir dann, dass ich den Gedanken doch einfach bemerken und da sein lassen könnte – und ungerührt weiter zählen. Ist es das, was Shunryu Suzuki Roshi mit “ die Gedanken nicht zum Tee einladen“ meint? Sie (die Gedanken) kommen… ich bemerke sie, ohne mich Ihnen zuzuwenden… und sie gehen wieder?

    Könnte es sein, dass ich all die Jahre auf dem Sitzkissen das Millimeter-Papier angelegt habe, wie es in einem anderen Zusammenhang mal jemand sagte, der mich gut kennt?

    Nun sitze ich verwundert hier und staune.

    Sonja

    • Dieses Thema wurde geändert vor 4 Monaten, 1 Woche von Sonja Möller.
    #10271
    Nicole Baden
    Verwalter

    Liebe Sonja, zu dem, was du da bemerkt hast:
    „Heute morgen dämmerte mir dann, dass ich den Gedanken doch einfach bemerken und da sein lassen könnte – und ungerührt weiter zählen. Ist es das, was Shunryu Suzuki Roshi mit “ die Gedanken nicht zum Tee einladen“ meint? Sie (die Gedanken) kommen… ich bemerke sie, ohne mich Ihnen zuzuwenden… und sie gehen wieder?“ … genau, so verstehe ich das auch. Es ist gar nicht so wichtig, den Plappergeist zum Schweigen zu verdonnern, sondern stattdessen einfach den zählenden (stilleren, aufmerksamkeitsgefüllteren) Geist zu nähren und zu entwickeln 🙂
    Nicole/Tatsudo

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.