fbpx

Broccoli mit Mandeln

Zutaten

2 Broccoli

Olivenöl

Salz

1 Knoblauchzehe

Paprika-Flakes (pul biber aus türkischem Lebensmittelgeschäft)

Eine Handvoll Mandeln

Zubereitung

Der Broccoli wird in Röschen und kleine Stücke geschnitten.

Der Broccoli wird ca. 15 Minuten gedünstet, so dass er gut vorgegart ist.

Zum Bepinseln des Broccoli brauchen wir viel Olivenöl, das mit Sonnenblumenöl ergänzt werden kann, damit das Öl nicht zu bitter schmeckt.

Das Öl wird in einer Pfanne erhitzt und die gepresste Knoblauchzehe und die Paprika Flakes werden ins heiße Öl gegeben und kurz mit erhitzt.

Der Broccoli wird auf ein leicht geöltes Backblech gelegt und mit dem gewürzten Öl eingepinselt.

Broccoli kommt bei 160 °C in den Backofen. Bitte beobachten, denn der Broccoli könnte zu dunkel werden, bitte früher herausnehmen, wenn nötig.

Die Mandeln werden vor dem Anbraten für 5 Minuten in kochend heißes Wasser gelegt, dann ab gesiebt. So können sie gut geschält werden.

Die Mandeln in einem sauberen Geschirrhandtuch abtupfen und in heißem gesalzenen Öl goldbraun braten.

Der Broccoli kann vor dem Servieren mit den Mandeln garniert werden.

Guten Appetit!